Augsburg Journal
OB-Ehrenurkunde: "Qualität - Made in Augsburg"
(Mai 2015)

Augsburg JournalIn der Ausgabe vom Mai 2015 berichtete das Augsburg Journal über die Verleihung der Ehrenurkunde "Qualität - Made in Augsburg". Als eines von lediglich zwölf Unternehmen aus der Fuggerstadt erhielt auch die DEL-KO GmbH bei einem feierlichen Empfang im Rathaus vom OB Dr. Kurt Gribl die begehrte Auszeichnung. Verschiedene Kriterien wie die Bekanntheit der Produkte über die Region hinaus und das Verbraucherurteil waren neben der Produktion in Augsburg ausschlaggebend für die Vergabe der Urkunde. Ausschlaggebend für diese Auszeichnung waren die Industrie-Leuchten der Marke Bioledex, welche in Augsburg produziert werden. Ganzer Artikel


Weiheimer Tagblatt (Januar 2012)

Weilheimer Tagblatt über Bioledex LED LeuchtmittelDas Weilheimer Tagblatt berichtete über die steigende Energiepreise, welche auf die Endverbraucher und Geschäftskunden zukommen. Zugleich wurde über die Möglichkeit berichtet, Strom durch energiesparende LED Lampen zu senken.
Weilheimer Firma FiTec, Partner von DEL-KO, bietet dafür fachkundige Beratung und Möglichkeit hochwertige Produkte auszuprobieren und zu kaufen.
Ein Ausschnitt aus der Zeitung: "Das Fachgeschäft FiTec bietet Qualitätsprodukte vom Augsburger LED-Hersteller Bioledex. Die Produkte von Bioledex werden nach strengen Richtlinien und in ausgezeichneter Qualität gefertigt. So sind z.B. die LED-Röhren TÜV-zertifiziert[...]". Ganzer Artikel


Elektronik lighting, Ausgabe 04 / 2012
Fachmedium für LED-Beleuchtung
(April 2012)

Elektronik lighting mit Bioledex DimmerIn der April-Ausgabe der "Elektronik lighting", Fachmedium für LED Beleuchtung, berichtete der Redakteur Dr. Jens Würtenberg über den Bioledex SWITCH LED Dimmer. Darin heißt: "Der LED-Lampen-Anbieter DEL-KO GmbH hat das Prinzip aufgegriffen und einen 10-stufigen kapazitiven Unterputz-Dimmer für passive 230-V-LED-Retrofitlampen entwickelt, die bisher mit keinem anderen Dimmer über die übliche Zweidraht-Installation dimmbar waren. Die für den Dimmer nötigen Kondensatoren im niedrigen Mikrofaradbereich hätten als Folienkondensatoren zwar noch in einer Aufputzdose mitsamt einem passenden Drehschalter Platz gefunden, nicht jedoch in der fast ausschließlich gebräuchlichen, deutlich engeren Unterputzdose."


Elektronik, Ausgabe 01 / 2011
Fachmedium für industrielle Anwender und Entwickler
(Januar 2011)

Elektronik mit Bioledex E27 LED BirnenIn der aktuellen Ausgabe 01/2011 testete die Fachzeitschrift "Elektronik" moderne LED Lampen, sog. Retrofit-Leuchtmittel, "der wichtigsten Hersteller auf dem mitteleuropäischen Markt". Dabei wurde auch die 13 Watt LED Birne E27 von Bioledex in Augenschein genommen: "So erreicht ein Typ von Bioledex [...] 1050 Lumen, entsprechend einer 100-W-Glühlampe, braucht dafür aber nur 13W Betriebsleistung". Nicht blind darauflos kaufen, sondern zunächst die technischen Angaben der LED Birnen vergleichen, lautet die Empfehlung des Autors Dipl.-Phys. Helmuth Lemme. Dieser Auffassung des Experten können wir uns voll anschließen.


RWE Magazin, Ausgabe 01 / 2010
Kundenmagazin rund um Energie, Versorgung
(März 2010)

RWE Magazin 01/2010 lobt Bioledex LED LeuchtmittelIm vierteljährlich erscheinendem Magazin des Energiekonzerns RWE wurde über Hightech-Lampen für zu Hause berichtet. Darin war zu lesen dass die Tage der Glühbirne gezählt sind und dass andere Leuchtmittel die alten Stromfresser in vielen Haushalten ersetzen.
"Inzwischen gibt es eine weitere Alternative: LED-Lampen" war im RWE Magazin zu lesen. Desweiteren hieß es im Beitrag über LED Leuchtmittel: "Wie viel Licht gibt´s fürs Geld? Bei einer LED wird die Lichtstärke in Lumen angegeben. 190 Lumen entsprechen der Helligkeit einer 25-Watt-Glühlampe, 350 Lumen sind mit einer 40-Watt-Glühlampe vergleichbar, und 600 Lumen strahlen so hell wie ein 60-Watt-Modell."
Weiter im Artikel wurde speziell auf LED Lampen eingegangen, Zitat: "Am hellsten war die LED-Lampe Bioledex, die ein "Sehr gut" in puncto Stromeinsparung erhielt und eine lange Lebensdauer deklariert."
Mittlerweise sind auch LED Fluter von Bioledex auf dem Markt erhältlich, womit man ganze Halogen-Flutlichter sowie Außenfluter ersetzen kann. Erfahren Sie mehr: LED Fluter.


Konsument, Ausgabe 2 / 2010
Größte, unabhängige österreichische Testzeitschrift
(Februar 2010)

Konsument - LED Test Die renommierte Testzeitschrift Konsument (Verein für Konsumenteninformation, VKI) verglich 9 unterschiedliche LED Lampen in der Ausgabe 2 / 2010, und bestätigte die Testergebnisse der Stiftung Warentest. Demnach kann man mit Bioledex 8 Watt LED Birne 140 Euro pro 10.000 Stunden Leuchtdauer einsparen.
Zitat: "Nur eine LED-Lampe sticht aus dem Testsortiment heraus: die Bioledex, eine maiskolbenförmige Lampe mit E14-Sockel und 8 Watt Leistungsaufnahme. Sie kommt auf eine Lichtausbeute von 77 Lumen pro Watt."


WELT ONLINE
WELT ONLINE WISSEN vom 08.01.10
(Januar 2010)

WELT ONLINE - 13 Watt LED Birne Die Zeitschrift WELT stellte in Ihrer online Ausgabe WISSEN die neuen LED Leuchtmittel und Lampen vor, da normale Glühlampen bald auslaufen und Energiesparlampen Quecksilber enthalten. Somit sind Energiesparlampen keine wirkliche Alternative zu Glühleuchtmitteln wie Glühlampen. Die WELT schreibt: "LED-Technik – die ist umweltgerecht und erzeugt viel Licht mit wenig Strom". Und hier hat die Redaktion der großen Deutschen Zeitung recht. Weiterhin heißt es: "nur ein Produkt in der nordrhein-westfälischen Marktübersicht erreicht 13 Watt (LED-Birne Superflux von DEL-KO)". Gemeint ist super effiziente Bioledex 13 Watt LED Birne. Lichtleistung dieser LED Birne ist vergleichbar mit einer 100 Watt Glühlampe!


Testeo.de
Online Testportal
(Dezember 2009)

Testeo.de - Bioledex LED Lampe 8 Watt Testeo.de vergibt sehr heller Bioledex SuperFlux LED 8W Glühbirne die Note "Sehr gut / 1,0". Dabei informiert Testeo.de die Endverbraucher mittels Testberichten von Fachzeitschriften und zahlreicher Meinungen der Käufer jeweiliger Produkte.


Stiftung Warentest, Ausgabe 11 / 2009
Bekannteste, unabhängige Testinstitut im deutschsprachigen Raum (Nov. 2009)

LED Lampen, LED Strahler, LEDs Röhren sowie andere zeitgemäße Beleuchtungsmitteln werden immer beliebter und stetig heller. Diesen Trend hat sich die Stiftung Warentest angeschaut und entsprechende LED Lampen und LED Spots getestet. Unter den Testkandidaten war auch 8 Watt LED Lampe von Bioledex.
Zitat Stiftung Warentest: "Bioledex mit Abstand am hellsten [...] Die neuen, etwas stärkeren LED-Lampen erzielten oft deutlich mehr als 100 Lumen. Mit Abstand am hellsten erwies sich die Bioledex-Lampe, die es auf 662 Lumen brachte. Der entscheidende Vorteil der LED-Technik ist, dass sie Licht mit sehr wenig Strom erzeugen kann. Bei nur 1,2 bis 8,6 Watt war die Lichtausbeute der geprüften Lampen erfreulich hoch. Die maiskolbenförmige Bioledex erreichte sogar 77 Lumen pro Watt. Da konventionelle Glühlampen nur mit etwa 6 bis 10 Lumen pro Watt leuchten, lässt sich durch den Austausch viel Strom sparen."


BR, Bayerischer Rundfunk
Videobeitrag vom 25.11.2009
(November 2009)

BR, Bayerische Rundfunk - Weihnachtsbeleuchtung in Augsburg Bayerische Rundfunk und Bayerische Fernsehen brachte einen Videobeitrag, unter anderem im Augsburger TV, über die Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt Augsburg dieses Jahr, Zitat aus dem Videobeitrag: "Es blinkt und funkelt wunderbar - und günstig ist es auch noch". Firma DEL-KO GmbH rüstete kompletten Weihnachtsmarkt und prachtvollen Christbaum mit warmweißer Bioledex LED Weihnachtsbeleuchtung. Augsburger Stadtverwaltung und zahlreiche Besucher waren von neuen warmweißen LED Lämpchen sehr angetan. Durch Einsatz von Bioledex LED Lämpchen konnte die Stadt Augsburg die Stromkosten für eine Saison von 6000,- auf nur 500,- Euro senken!


openPR
Pressemeldung von HFO Energy vom 23.11
(November 2009)

Bioledex und HFO Energy starten Kooperation HFO Energy, unabhängiger Berater für Energie- sowie Gas-Tarife, der bundesweit tätig ist und Großunternehmen sowie Privathaushalte berät, startet Kooperation mit der LED Premiummarke Bioledex.
Folgendes berichtet Alexander Altert, Geschäftsführer der HFO Energy: "Durch die Kooperation mit Bioledex bieten wir unseren Partnern und Kunden die Möglichkeit Ihre Energiekosten um bis zu 82% zu senken". Und nicht nur Energiekosten werden durch Bioledex LED Leuchtmittel gesenkt, sondern auch CO2 Ausstoß in die Umwelt.


Oekonews.at
Österreichische Tageszeitung für Erneuerbare Energie, Nachhaltigkeit
(Okt. 2009)

Ökonews.at - LED Leuchtmittel von DEL-KO GmbH Helle LED Leuchtmittel der Marke Bioledex erlauben es, komplette Betriebe und Gebäude auf LED Lampen umzustellen, ohne dass das Lichtqualität und Lichtstärke sich wesentlich ändern. DEL-KO GmbH beweist dass auf eine eindrucksvolle Art und Weise.
Zitat vom Robert Willfurth, Chef von oekonews.at: "Gemeinsam mit der Firma DEL-KO ist es gelungen das oekonews-Büro vollständig mit neuester LED-Technologie zu 'erleuchten'. Unser Betriebsgebäude ist das erste in Niederösterreich, das vollständig mit energie- und ressourcenschonenden LED-Leuchtmittel betrieben wird."
Ein weiterer Interessanter Artikel von oekonews.at befasst sich im Allgemeinen mit LED Technik: LED - Die bessere Energiesparlampe.