In der Zeit vom 9.11. bis zum 12.11.2010 fand in Moskau weltweit bekannte Messe INTERLIGHT MOSCOW 2010 statt. Die DEL-KO GmbH war dort im Deutschen Pavilion "Made in Germany" vertreten und stellte ihr breites Sortiment an LED Lampen der Marke BIOLEDEX vor.

Bereits im März 2010 erklärte der Kreml, LED Lampen höchste Priorität einzuräumen. Dass dies nicht nur leere Worte waren, belegte die Präsidentenkommission für Modernisierung. Sie entschied nämlich, beim Austausch der Glühlampen gegen energiesparende Lampen nicht auf die so genannten Energiesparlampen zu setzen, sondern direkt auf moderne LED umzurüsten.

Neben der Ersparnis sprechen bekanntlich auch weitere Aspekte für die LED. Sie besitzt eine deutlich höhere Lebensdauer als andere Leuchtmittel. Zudem wandelt sie die aufgenommene Energie fast völlig in Licht um und produziert deshalb sehr wenig Wärme. So kann man sie meist problemlos auch in der Nähe brennbarer Materialien einsetzen. Desweiteren enthalten BIOLEDEX LED Lampen kein Quecksilber. 

Das Interesse auf der INTERLIGHT war enorm und der BIOLEDEX Stand fast ständig umlagert. Insbesondere die fachkundigen Anregungen und Vorschläge zur weiteren Abrundung unseres Sortiments waren sehr willkommen und wurden teilweise bereits praktisch umgesetzt.

Dieser Zuspruch hat es wieder einmal verdeutlicht: Energiesparen ist eine globale Angelegenheit, die nicht einzelstaatlich gelöst werden kann. Wir sind sehr erfreut, dass unsere modernen und effizienten Lampen international gefragt sind und einen sehr guten Ruf besitzen. Dies ist uns Motivation und Ansporn, diese Erwartungen nicht zu enttäuschen und weiterhin leistungsstarke Leuchtmittel mit hohem Qualitätsanspruch zu produzieren.

 

Interlight Moscow 2010
 
 
Interlight Moscow in Moskau
 
 BIOLEDEX LED Lampen auf der Messe Interlight
 
 
DEL-KO GmbH mit BIOLEDEX LED Lampen in Moskau