Augsburg, November 2014 - Sortimentserweiterung im Spotbereich bei Bioledex: Die Roder R80 und die Roder R90 sind neu im Programm

Pünktlich zur dunklen Jahreszeit geht die DEL-KO GmbH mit zwei neuen Produkten ihrer grünen Marke Bioledex an den Start. Nachdem sich bereits Strahler, Röhren, Fluter und Birnen mit LED-Technologie der Marke etabliert haben, hat die Firma DEL-KO mit der Bioledex Roder R80 und der Bioledex Roder R90 zwei neue Spots im Produktportfolio. Das Besondere an den Spots ist, dass der Bedarf an den Bauformen mit einem 80 bzw. 90 mm Radius vergleichsweise groß ist, jedoch nur wenige Hersteller diese anbieten.

Bioledex LED Spots RODER R80 R90Die Bioledex Roder R80 LED wirft ein warmweißes Licht in den Raum. Der Spot mit den Maßen 80 mm auf 117 mm hat die Sockelkennwerte E27 / R80. Die LED in Strahler-Bauform verbraucht 10 Watt und hält rund 30.000 Stunden. Die Roder R80 LED erreicht mit einem Lichtstrom von 900 Lumen die Energieeffizienzklasse A+.

Der Hauptunterschied zur Bioledex Roder R90 LED liegt in den Maßen und dem Verbrauch: Der Spot misst 90 mm auf 118 mm und verbraucht 13 Watt bei gleicher Betriebsdauer von 30.000 Stunden. Die Sockelkennwerte lauten: E27 / R90. Bei einem Lichtstrom von 1.000 Lumen ist auch die Roder R90 klassifiziert in der Energieeffizienzklasse A+.

Wie alle Produkte der Marke Bioledex folgen auch die Roder R80 und die Roder R90 den grünen Richtlinien: Das Licht dieser Markenprodukte ist flimmerfrei, auch werden von den Lampen keine Strahlen abgegeben. Darüber hinaus verzichtet die Marke auf gefährdende Stoffe wie Phenol und Quecksilber. Neben der kontinuierlich geprüften Qualität steht auch die Verantwortung für die Umwelt im Fokus. Vor diesem Hintergrund werden die Produkte vergleichsweise umweltfreundlich transportiert. Darüber hinaus sprechen die wirtschaftlichen Faktoren für den Einsatz der Bioledex Leuchtmittel: Durch die Markenprodukte wird nicht nur Strom gespart, sondern können auch Wartungskosten minimiert werden.


Über das Unternehmen

Für die DEL-KO GmbH ist Stillstand ein Fremdwort. Das Unternehmen, welches bereits auf zehn erfolgreiche Jahre zurückblicken kann, steht für Innovationskraft im Zeichen der grünen Eigenmarke Bioledex und weiterer namhafter Hersteller. Eingesetzt werden die Produkte aus dem Hause DEL-KO in öffentlichen Räumen wie Museen und Bildungseinrichtungen, in gastronomischen Betrieben, in Einkaufshäusern, aber auch in Büros und in Privaträumen. Die Bioledex-Produkte sind im Elektrogroßhandel und über alle Bioledex-Partner erhältlich.